Zu meiner Person

Vorab - Ich bin keine Hardcore-Domina wie sie im Klischee-Buche steht. Zwar lebe und geniese ich meine dominant-sadistische Seite nur zu gern an dir aus, dennoch bin ich ICH... ich lache gern und liebe sarkastische Anspielungen ebenso, wie meine Leidenschaften und Vorlieben. Diese lebe ich in bizarr-dominanten Spielen aus, um dir mittels "tease & denial" den Kopf zu verdrehen. Ich bin keine laute Furie - sondern die verführerische und unnahbare Versuchung, die dich in unserem Spiel begleitet und leitet. Der Genuss ist mein, wenn du mir wehrlos ausgeliefert bist, um dich spielerisch mit meinem bitter-süssen Lächeln an deine persönliche Grenzen zu bringen.

 

Des Weiteren bin ich eine leidenschaftliche Fetischistin diverser Facetten. Dich in unserem gemeinsamen Spiel zu führen und den Fetisch zu fokussieren, wird dich hoffentlich in eine andere Sphäre heben. Ob Füsse, Nylons, Gourmet, Leder, Latex, Schuhe, Duftfetisch, Regenmäntel... etc. - ich bin für vieles offen, solange es sich im legalen Bereich befindet und meine perfekte süsse rosa Perle ausschliest. ;-P

 

Ob Lack, Leder oder Latex - ich trage alles gern, denn jedes Material hegt seinen Reiz für mich. Kombiniert mit eleganten Pumps, aufregenden Stiefeln und / oder Nylons wird das Outfit komplettiert.

 

Vielleicht findest du aber auch gerade den Reiz darin, wenn ich dich in einem lockeren Alltags-Outfit, wie in einer sexy engen Leggins oder in einer knackig heissen Jeans mit trendigen Sneakers führe und dominiere. Der Phantasie als auch dem individuellen Reiz sollen keine Grenzen gesetzt werden.


 

Übrigens, ich bin klassisch dominant und spiele auch unter diesen Bedingungen. Natürlich hat eine Domina / Herrin oder wie auch immer man den Titel wählen möchte Gelüste. Aber in meinen Augen ist es weder stilvoll noch anbetungswürdig, wenn jeder meinen Intimbereich nach Lust und Laune käuflich erwerben könnte wie eine Tüte Chips im Supermarkt. Aus diesem Grund werden Anfragen bezüglich Leckerziehung oder dergleichen galant ignoriert.