Zeit zu Dritt

Die Variationen und Möglichkeiten in dieser Kombination zu dritt sind mehr als vielfältig. Nachfolgend einige mögliche Szenarien, aber natürlich bin ich für weitere Ideen und Spielereien offen. Fragen kostet nix, ausser die Zeit für eine Mail-Anfrage.

 

Voyeurismus

Eventuell möchte der Herr nur am Rande dabei sein, als Beobachter, als Voyeur, während ich die Dame bespiele und an ihre Grenze der Lust und Belastbarkeit führe. Oder vielleicht umgekehrt. Der Mann ist mir ausgeliefert und seine Frau schaut genüsslich zu.

 

1/2 Stunde   -   CHF 350

1 Stunde      -   CHF 500

 

Unterwerfung pur

Ich liebe es zu führen... einfühlsam, aber bestimmt. Einer von euch beiden wird sich im Rahmen des zuvor besprochenen mir hingeben, um unter meiner Anleitung benutzt zu werden, von mir als auch von deinem Partner. Auch wenn dein Partner dir gegenüber dominant ist, in meinen Räumlichkeiten gebe ich den Ton an und bestimmte, wie er / sie dich benutzt.

 

1/2 Stunde   -   CHF 400

1 Stunde      -   CHF 550